vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. ist die freiwillige, branchenübergreifende Interessenvereinigung der bayerischen Wirtschaft. Als Landesvertretung der BDA (Bundesverei-nigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e. V.) und des BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.) vertreten wir die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftspoliti-schen Interessen von 115 bayerischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden sowie 36 Einzel-unternehmen.

Unsere Mitglieder stehen für das gesamte Spektrum von Branchen und Interessen der bayeri-schen Wirtschaft. Das stärkt unser politisches Gewicht. Gemeinsam geben wir der bayerischen Wirtschaft ein deutliches Profil.
Wir sind der zentrale Ansprechpartner der Politik.
Wir bündeln die Kompetenz und Erfahrung der Wirtschaft in Bayern und sind aktiver Teil unserer pluralistischen Gesellschaft.
Wir erarbeiten mit unseren Mitgliedern politische Entscheidungsgrundlagen.
Wir vermitteln Fakten, Forderungen und Positionen der Wirtschaft an Politik, Gesellschaft, Verwaltung sowie Medien und Öffentlichkeit.
Wir informieren und beraten unsere Mitgliedsverbände und -unternehmen und initiieren einen intensiven Meinungs- und Erfahrungsaustausch.

Unser Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu stärken und damit die Zukunfts-fähigkeit Bayerns zu sichern. Unser Leitbild ist die Soziale Marktwirtschaft. Sie zu gestalten, ist unsere Verpflichtung. Wir engagieren uns
vor Ort und in den Regionen bundesweit – im direkten Dialog mit Bundesregierung, Parteien und der Administration in Berlin europaweit – durch unser Verbindungsbüro in Brüssel und unsere Partnerschaft mit Schwesterverbänden in Europa weltweit – durch unser Verbindungsbüro in New York und unsere Engagements in vielen internationalen Organisationen

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite unter www.vbw-bayern.de.